Hopfen (Humulus lupulus)

"Ich bin ein Wanderer, und ein Bergsteiger, und ich liebe die Ebenen nicht, und es scheint, ich kann nicht lang stillsitzen." (aus Zarathustra, F. Nietzsche)

Schwarzer Holunder (Sambucus nigra)

"Unerschütterlich ist meine Tiefe; aber sie glänzt von schwimmenden Rätseln und Gelächter." (aus Zarathustra, F. Nietzsche)

Pfaffenhütchen/Spindelbaum (Euonymus europaea)

"Von seinen Zweigen wünscht das Mädchen im Brautkranze; Früchte hoffen Jünglinge." (J.W.v. Goethe)

Waldstorchenschnabel (Geranium sylvaticum)

"Du segnest herrlich das frische Feld, im Blütendampfe die volle Welt." (aus Goethes "Mailied")

Christrose (Helleborus foetidus)

Die Namenlose - aus dem Tiefurter Park (Sine nomine)

"Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß, was ich leide." (J.W.v. Goethe)

Lärche (Larix decidua)

Hasel (Coryllus avellana)

Knoblauch (Allium sativum)

Beifuß (Artemisia vulgaris)

"Pflanze die Liebe zum Segelschiff ins Herz deines Volkes, und es wird dir alle Inbrunst aus der Erde saugen, um sie in Segel zu verwandeln." (Antoine de Saint-Exupéry)

Lichtnelke (Silene dioica)

"Die ganze Vielfalt, der ganze Reiz, die ganze Schönheit des Lebens besteht aus Schatten und Licht." (Leo N. Tolstoi)

Sauerampfer (Rumex acetosa)

"Tu anderen nicht, wie du willst, dass sie dir tun. Ihr Geschmack könnte ein anderer sein." (George Bernard Shaw)

Seidelbast (Daphne mezereum)

"Einsamer!, Du gehst den Weg zu dir selber! Und an dir selber geht dein Weg vorbei, und an deinen sieben Teufeln!" (aus Zarathustra, F. Nietzsche)

Scharfer Hahnenfuß (Ranunculus acris)

"Das Tao kann man nicht wahrnehmen. Kleiner als ein Elektron enthält es unzählige Universen." (Lao-Tse)

Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica)

"Es gibt keine gefährlicher Waffe als den Willen; auch das schärfste Schwert kommt ihm nicht gleich." (Dschuang Dsi)

Knoblauchsrauke (Alliaria petiolata)

"Die verbotene Frucht im Garten Eden ist eine halluzinogene Droge. deren Genuss die Illusion von Raum und Zeit erzeugt!. (Andreas Tenzer)